Neuigkeit

Newsletter des Grossen Gemeinderates

Die Neuigkeiten im Überblick.

 

Der Stadtrat unterbreitet dem Grossen Gemeinderat drei neue Sachgeschäfte.
Die Vorberatungen finden durch die Geschäftsprüfungskommission statt.

Die detaillierten Anträge sind unter Abschnitt B dieses Newsletters einsehbar.

 

A. NEUE SACHGESCHÄFTE

Geschäft-Nr. 174/17
Antrag des Stadtrates betreffend teilweise Aufhebung der Verkehrsbaulinie und ersatzlose Aufhebung der Niveaulinien RRB 1807/1936, Tannstrasse, Effretikon

NEUE DOKUMENTE
Antrag des Stadtrates
Erläuternder Bericht, Verfahren nach §§108, 109 PBG
Verkehrsbaulinien Tannstrasse, Abschnitt Tagelswanger- bis Lindauerstrasse; Situation 1:500

Das Geschäft wird durch die Geschäftsprüfungskommission vorberaten.

 

Geschäft-Nr. 175/17
Antrag des Stadtrates betreffend Aufhebung Verkehrsbaulinie RRB 2862/1972 und RRB 6039/1976, Steinacher-, Wingert- und Alpenstrasse

NEUE DOKUMENTE
Antrag des Stadtrates
Erläuternder Bericht, Verfahren nach §§ 108, 109 PBG
Verkehrsbaulinien Steinacher-, Wingert- und Alpenstrasse; Situation 1:500

Das Geschäft wird durch die Geschäftsprüfungskommission vorberaten.

 

Geschäft-Nr. 176/17
Antrag des Stadtrates zur Genehmigung des privaten Gestaltungsplans Hagen Süd-West

NEUE DOKUMENTE
Antrag des Stadtrates
Situationsplan 1:500
Vorschriften
Planungsbericht

Das Geschäft wird durch die Geschäftsprüfungskommission vorberaten.

 

B. WEITERE INFORMATIONEN

Jahrheft 2018
Das neue Jahrheft beleuchtet das Thema Aufwachsen.
mehr 

Sprechstunden im Januar…
... ein offenes Ohr für Sie. 
mehr 

Studienauftrag
für das Dorfzentrum Illnau.
mehr 

Sparpaket'17
Das Sparpaket wurde erfolgreich umgesetzt.
mehr 

Schuelbrugg
Die aktuelle Ausgabe der Schuelbrugg zum Thema "Pause" ist da.
mehr

 

pdf-Version dieses Newsletters

 

Besuchen Sie uns auf www.ilef.ch oder „liken“ Sie uns auf facebook. 
Kontakt: praesidiales@ilef.ch