Neuigkeit

Newsletter des Grossen Gemeinderates

Die Neuigkeiten im Überblick.

 

Der Grosse Gemeinderat traf sich gestern zu seiner 38. Sitzung in der laufenden Legislatur.

Das Stadtparlament genehmigte dabei das totalrevidierte Organisationsreglement und erliess Änderungen zur Entschädigungsverordnung der kommunalen Behörden.

Die untenstehende Übersicht listet auch die übrigen behandelten Geschäfte auf.

 

DATEN – ZAHLEN – FAKTEN:

Wie viele Bisikoner/innen, Ottiker/innen, Illnauer/innen, Effretiker/innen, Kyburger/innen, Horbner/innen, Mesiker/innen, Agasuler/innen usw. zählte die Stadt 2017 gesamthaft? 
Wie viele Tonnen Abfall wurden 2017 durch die Hauptsammelstelle verwertet? 
Wie viele Einsätze absolvierte die Feuerwehr im Berichtsjahr?
Wie viele Vorstösse wurden in der laufenden Amtsdauer eingereicht? 

Der Stadtrat veröffentlicht den Geschäftsbericht 2017 und unterbreitet diesen dem Grossen Gemeinderat zur Genehmigung.

Der Bericht orientiert über die Amtstätigkeit der städtischen Behörden und die Geschäftsbearbeitung der Verwaltung sowie der öffentlichen Betriebe im letzten Jahr. Ergänzt wird die Berichterstattung durch umfangreiches Statistik- und Zahlenmaterial.

Detaillierte Informationen und der vollständige Bericht stehen unter Punkt A zum Download bereit.

Zudem beantragt der Stadtrat zur Erfüllung der Motion „Attraktiver Dorfplatz Illnau“ eine dritte Fristerstreckung.
Die Antragsschrift finden Sie unter Punkt B dieses Newsletters. 

Elektrosmog, Stadtmelder-App, Solarflächen – die Themen neu eingegangener parlamentarischer Vorstösse.
Die Details folgen unter Abschnitt C.

 
 

GESCHÄFTE DER SITZUNG 38. SITZUNG IM DETAIL
8. MÄRZ 2018

Geschäft-Nr. 169/17
Antrag des Stadtrates betreffend Genehmigung der Totalrevision des Organisationsreglementes 

BISHERIGE DOKUMENTE
Antrag des Stadtrates
Totalrevidiertes Organisationsreglement
Abschied der Geschäftsprüfungskommission 

NEUES DOKUMENT
Beschluss des Grossen Gemeinderates

 

Geschäft-Nr. 184/18
Postulat Stefan Eichenberger, JLIE, und Mitunterzeichnende, betreffend Abschaffung Stadtentwicklungskommission – Begründung 

DOKUMENT
Vorstoss 

Überweisung des Postulates zu Handen des Stadtrates. Bearbeitungsfrist: 08.03.2019 

 

Geschäft-Nr. 170/17
Antrag des Stadtrates betreffend Genehmigung der Teilrevision der Verordnung über die Entschädigung der Behörden 

BISHERIGE DOKUMENTE
Antrag des Stadtrates
Entwurf teilrevidierte Entschädigungsverordnung
Abschied der Geschäftsprüfungskommission 

NEUES DOKUMENT
Beschluss des Grossen Gemeinderates 

 

Geschäft-Nr. 120/17
Postulat Markus Annaheim, SP, und Mitunterzeichnende, betreffend Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit des Bahnhofs Effretikon – Beantwortung 

BISHERIGE DOKUMENTE
Vorstoss
Antwort des Stadtrates 

NEUES DOKUMENT
Beschluss des Grossen Gemeinderates 

 

Geschäft-Nr. 159/17
Interpellation Paul Rohner, SVP, betreffend Leistungsauftrag unserer Stadtpolizei – Beantwortung/Schlussbehandlung 

DOKUMENTE
Vorstoss
Antwort des Stadtrates 

Die Antwort des Stadtrates lag schriftlich vor; der Urheber hielt die ihm zustehende Schlusserklärung. Geschäft erledigt. 

 

Geschäft-Nr. 179/18
Interpellation René Truninger, SVP, und ein Mitunterzeichnender, betreffend explodierender Sozialhilfeausgaben in Illnau-Effretikon – Begründung

DOKUMENT
Vorstoss 

Der Stadtrat wird zu einem späteren Zeitpunkt schriftlich antworten. 

 

Geschäft-Nr. 180/18
Interpellation Brigitte Röösli, SP, und Mitunterzeichnende, betreffend Gesundheitsversorgung – Begründung 

DOKUMENT
Vorstoss 

Der Stadtrat wird zu einem späteren Zeitpunkt schriftlich antworten. 

 

Geschäft-Nr. 181/18
Interpellation Thomas Stutz, SVP, und Mitunterzeichnende, betreffend Umgang mit schwer integrierbaren Schülern 

DOKUMENT
Vorstoss 

Der Stadtrat wird zu einem späteren Zeitpunkt schriftlich antworten.

  

Geschäft-Nr. 182/18
Motion Paul Rohner, SVP, und Mitunterzeichnende, betreffend Objektkreditvarianten bei Ersatzneubau eines Vierfach-Kindergartens Rosswinkel im Schlimpergquartier – Begründung 

DOKUMENT
Vorstoss 

Nichtüberweisung der Motion. Geschäft erledigt. 

 

Geschäft-Nr. 183/18
Interpellation Thomas Hildebrand, FDP, betreffend „Parkplatz Hinterbüel – Mehr Licht für die öffentliche Sicherheit!“ – Begründung / mündliche Antwort des Stadtrates

DOKUMENT
Vorstoss 

Der Stadtrat antwortete mündlich. Der Urheber hielt die ihm zustehende Schlusserklärung. Geschäft erledigt.

 

Geschäft-Nr. 185/18
Postulat Urs Gut, GP, und Mitunterzeichnende, betreffend Moratorium Planungsstopp Werkhof – Begründung 

DOKUMENT
Vorstoss 

Nichtüberweisung des Postulates. Geschäft erledigt. 

 

 

A. NEUES SACHGESCHÄFT 

Geschäft-Nr. 186/18
Antrag des Stadtrates betreffend Genehmigung des Geschäftsberichtes 2017 

NEUE DOKUMENTE
Antrag des Stadtrates
Geschäftsbericht 2017 

Das Geschäft wird durch die Geschäftsprüfungskommission vorberaten. 
Die physische Version des Geschäftsberichtes wird den Mitgliedern des Grossen Gemeinderates in Woche 11/12 zugestellt.
Ab dann ist eine Hardcopy-Ausfertigung auch hier bestellbar. 

 

 

B. GESUCH UM FRISTERSTRECKUNG ZUR BEANTWORTUNG EINES PARLAMENTARISCHEN VORSTOSSES 

Geschäft-Nr. 002/14
Dringliche Motion Stefan Eichenberger, FDP/JLIE, René Truninger, SVP, und Mitunterzeichnende, betreffend „attraktives Dorfzentrum Illnau“ 

BISHERIGE DOKUMENTE
Vorstoss
Begründung durch den Urheber und Überweisung an den Stadtrat
Antrag des Stadtrates um Fristverlängerung
Beschluss des Grossen Gemeinderates; Genehmigung Fristverlängerung - Ratsdebatte
Beschluss des Grossen Gemeinderates; Genehmigung Fristverlängerung
Antrag des Stadtrates um zweite Fristverlängerung
Beschluss des Grossen Gemeinderates; Genehmigung zweite Fristverlängerung
Antrag des Stadtrates auf Erledigung der Motion
Beilage zum Antrag des Stadtrates; Neugestaltung Dorfzentrum Illnau / Kosten
Abschied der Geschäftsprüfungskommission
Beilage zum Abschied der Geschäftsprüfungskommission
Beschluss des Grossen Gemeinderates; Rückweisung an den Stadtrat 

NEUES DOKUMENT
Antrag des Stadtrates um dritte Fristverlängerung 

 

 

C. NEUE PARLAMENTARISCHE VORSTÖSSE 

Geschäft-Nr. 187/18
Interpellation Urs Gut, GP, und ein Mitunterzeichnender, betreffend Elektrosmog 

NEUES DOKUMENT
Vorstoss

 

Geschäft-Nr. 189/18
Postulat Michael Käppeli, FDP, und Mitunterzeichnende, betreffend „Stadtmelder-App“ 

NEUES DOKUMENT
Vorstoss 

 

Geschäft-Nr. 190/18
Interpellation Arie Bruinink, GRÜNE, und Mitunterzeichnende, betreffend Anpassung Solarfläche gemäss Energiestrategiepapier 2008 – 2050 

NEUES DOKUMENT
Vorstoss 

 

 

D. WEITERE INFORMATIONEN 

Sitzung Grosser Gemeinderat
Die Beschlüsse der 38. Sitzung vom 8. März 2018 im Überblick.
mehr 

Holzschlag
Beachten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit die Absperrungen und Warnschilder.
mehr 

Duo Luna-tic
Situationskomik am Samstag, 17. März um 20.15 Uhr im Stadthaussaal Effretikon.
mehr 

Abstimmungssonntag, 4. März 2018
Die Resultate aus Illnau-Effretikon.
mehr

 

pdf-Version dieses Newsletters

 

Besuchen Sie uns auf www.ilef.ch oder „liken“ Sie uns auf facebook. 
Kontakt: praesidiales@ilef.ch