Freiwilliger Schulsport

Der freiwillige Schulsport ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler der Primar- und der Sekundarschule, welche in der Stadt Illnau-Effretikon zur Schule gehen.

Die Kurse dauern jeweils ein Semester und werden von engagierten Leiterinnen und Leitern durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler haben in den verschiedenen Kursen die Gelegenheit, sich körperlich zu betätigen und soziale Kontakte zu knüpfen, die über die eigene Schulklasse hinausgehen. Ein weiteres Ziel ist, möglichst viele Kinder durch die freiwilligen Kursangebote in der Schule für den Vereinssport zu motivieren.

Polysport
Ist eine Mischung aus verschiedenen Sportarten wie Ballspiele, Unihockey, Trampolin usw. und verschiedenen Bewegungsformen wie Parcours, Postenlauf usw. Im Polysport werden Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer, Rhythmus oder Reaktionsfähigkeit gefördert.
Kursorte:
Illnau, 1. - 3. Primar
Schlimperg, 1. - 3. Primar
Eselriet, 1. - 3. Primar

Spiel & Spass
Abwechslungsreiche Spiel- und Trainingsarten wie Ballspiele, Geräteturnen, Parcours usw.
Spiel & Spass fördert Ausdauer und Beweglichkeit sowie die Freude am gemeinsamen Spiel.
Kursort:
Eselriet, 4. – 6. Primar

Smolball
Ist eine Ballsportart, bei welcher zwei Mannschaften mit Feldspielern und einem Torhüter gegeneinander antreten. Ziel ist es, den Ball im gegnerischen Tor unterzubringen. Gespielt wird mit speziellen Schlägern und einem Softball.
Diese Sportart fördert die Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Kreativität.
Kursorte:
Illnau, 4. - 6. Primar
Illnau, Sekundarstufe

Jazztanz
Wer sich gerne rhythmisch zu Musik bewegt, Koordination und am Körperausdruck Stil fördern will, hat in diesem Kurs Gelegenheit dazu. Das Zusammenspiel innerhalb der Gruppe ist ein weiteres Förderungsziel.
In diese Kurse können sich alle Schülerinnen und Schüler aus Illnau-Effretikon anmelden.
Kursorte:
Schlimperg, 1. – 6. Primar
Katholische Kirche Effretikon, Sekundarstufe

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt jeweils vor den Sommer- und den Weihnachtsferien auf das folgende Semester hin. Anmeldeformulare werden durch die Klassenlehrpersonen verteilt bzw. mit den Klasseneinteilungen verschickt.
Die Anmeldung gilt für ein Semester. Der Kurs kostet pro Semester Fr. 30.-

Bei An- und Abmeldungen nach der Anmeldefrist und während des Semesters ist ebenfalls der gesamte Betrag von Fr. 30.- geschuldet.  
Unterjährige Anmeldungen sind bei freien Plätzen möglich.

Informationen erteilt Frau Corina Hollenstein, Sachbearbeiterin Schule corina.hollenstein@ilef.ch oder 052 354 24 49