Kennenlernwoche

Kennenlernwoche

Seit März 2011 führt der Elternrat der Schule Illnau Hagen in Zusammenarbeit mit der Illnauer Lehrerschaft das Projekt "Kennenlernwoche" durch.

Bei der Kennenlernwoche steht der soziale Aspekt im Mittelpunkt. Das gemeinsame Erleben und Handeln im Alltag fördert das gegenseitige Verständnis. Es können neue Beziehungen entstehen oder neue Freundschaften geknüpft werden.

Wir freuen uns, vom 4. - 8. April 2016 alle Schüler/innen des Kindergartens und der Unterstufen zum siebten, klassenübergreifenden und freiwilligen Projekt einzuladen. In dieser Woche können die Kinder ein Mittagessen sowie einen Nachmittag bei einem Schulkameraden oder einer Schulkameradin verbringen, den die Schüler/innen vielleicht nur vom Pausenplatz oder vom Schulgelände kennen.

Im Januar 2016 werden die Anmeldungen durch die Schule verteilt. Die Zuteilung der Besuche erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Jedes Kind, welches als Gast einen Einblick in eine andere Familie erhält, darf auch Gastgeber sein und von einem anderen Kind besucht werden.

Rückmeldungen März 2015

An der diesjährigen Kennenlernwoche haben wieder rund 50 Schüler und Schülerinnen teilgenommen; einige davon bereits zum wiederholten Mal! Die Verteilung der Gastgeber und Besucher konnte dieses Mal ohne weitere Abklärungen vorgenommen werden.

Feedback der Schülerinnen und Schüler