Schule Schlimperg

Ihr Kind in guten Händen

Die Schule Schlimperg ist eine von vier Primarschulen in Illnau-Effretikon, unterteilt in zwei Anlagen: Schlimperg A und B. Ihr angeschlossen sind der Kindergarten Schlimperg und die drei Kindergärten im Rosswinkel.

Im Schlimpi, wie es liebevoll genannt wird, bieten wir nebst den grosszügigen Platzverhältnissen alles an, was für einen zeitgemässen Unterricht nötig ist: Logopädische und psychomotorische Fachdienste, DaZ, Schulsozialarbeit, Integrative Förderung und einen Mittagstisch. Fast 50 motivierte und erfahrene Lehrerinnen und Lehrer sorgen täglich in einem reibungslosen Unterricht für 320 Kinder in 16 Primar-und Kindergartenklassen.

Das ursprüngliche Schulgebäude Schlimperg stammt aus den Jahren 1926/27 und wurde einer umfassenden Renovation unterzogen. Die Platzverhältnisse und die neue Infrastruktur sind dadurch auf einem zeitgemässen Stand.
An unserer Schule schätzen wir das ruhige und friedliche Klima im Unterricht und in den Pausen. Zum friedlichen Umgang untereinander in den Pausen trägt das Projekt Peacemaker bei.

Wir pflegen auch traditionelle Anlässe im Schlimperg: Räbeliechtliumzug, gemeinsames Singen, Projektwochen und Sporttage prägen das Leben unserer Schule.

Die Schule Schlimperg arbeitet eng mit den anderen Schulen Effretikons zusammen. Die fünf Schulleitungen der Gemeinde Illnau-Effretikon arbeiten in der Schulleiterkonferenz regelmässig zusammen. Gemeinsam planen und setzen sie das neue Volksschulgesetz um und gehen die einzelnen Schritte sorgfältig und gestaffelt an.
Auch Sie, liebe Eltern, können mithelfen, eine angenehme, lernfördernde Schulkultur zu gestalten. Weitere Informationen erhalten Sie unter Elternrat.

Schulprogramm

Hier finden Sie das Schulprogramm der Schule Schlimperg-Ottikon, Schuljahre 2013/14 bis 2016/17.

Hausordnung

Hier finden Sie die Hausordnung der Schule Schlimperg.