Ratsbüro

Büro des Grossen Gemeinderates

Das Büro des Grossen Gemeinderates (auch Ratsbüro genannt) besteht aus dem Präsidium, zwei Vizepräsidien, dem Ratssekretariat oder dessen Stellvertretung und drei Stimmenzählenden. Es bildet die Ratsleitung (auch Geschäftsleitung) und ist für die Organisation sämtlicher Belange des Parlamentes zuständig. 

Die personelle Zusammensetzung des Ratsbüros seit Einführung des Parlamentes 1974 ist hier einsehbar.

Das Büro des Grossen Gemeinderates wurde an der Parlamentssitzung vom 18. Mai 2017 für das vierte Amtsjahr 2017/2018 der laufenden Amtsdauer wie folgt gewählt:

Ratspräsidium

Erik Schmausser, GLP

1. Vizepräsidium

Markus Annaheim, SP

2. Vizepräsidium

Katharina Morf, FDP

3 Stimmenzähler

Markus Hürzeler, CVP (Zählkreis 1)

Paul Rohner, SVP (Zählkreis 2)

Peter Vollenweider, BDP (Zählkreis 3)

Ratssekretär

Marco Steiner

Stv. Ratssekretärin

Brigitte Känzig-Ohl

Ratsweibelin

Nadine Fabregat

Stv. Ratsweibel

André Amrein

 

Dem Büro des Grossen Gemeinderates obliegen:

  • die Vertretung des Grossen Gemeinderates nach aussen,
  • die Unterstützung des Präsidiums bei seinen Aufgaben und die Erledigung aller Fragen, welche dem Büro vom Rat oder vom Ratspräsidium übertragen werden,
  • die Zuteilung der Geschäfte an Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission,
  • die Antragstellung auf Schaffung von Spezialkommissionen,
  • die Erteilung der Medienakkreditierungen an Presseberichterstattende,
  • die Verhängung von Ordnungsbussen gegen säumige Mitglieder des Grossen Gemeinderates,
  • der Entwurf des Voranschlages des Grossen Gemeinderates über seine Ausgaben,
  • die Redaktion der Beschlüsse und Erlasse des Grossen Gemeinderates, 
  • die Behandlung von Petitionen und der Entscheid darüber, ob eine solche dem Rat vorzulegen sei.

 

Ratssekretariat 

Das Ratssekretariat (Teil der Abteilung Präsidiales) zeichnet zusammen mit dem Ratsbüro für die Erledigung der organisatorischen und administrativen Belange des Grossen Gemeinderates verantwortlich. 

Der Ratssekretär besorgt die Protokollführung des Gesamtrates und stellt die korrekte Ausfertigung und Publikation der Beschlüsse sicher. Zudem berät er das Ratsbüro und den Rat in rechtlichen Fragen, während er ebenso als Drehscheibe zwischen dem Rat und den vorberatenden Kommissionen wie auch als Schnittstelle zur Stadtverwaltung fungiert.