Sachbearbeiter/in Stadtbüro/Meldewesen 70 - 100 %

Die Stadt Illnau-Effretikon - zwischen Winterthur und Zürich gelegen - bietet mit ländlichen und urbanen Gebieten, Weilern, Zentren und dem historischen Dorf Kyburg, attraktive Bedingungen für die rund 17 000 Einwohnerinnen und Einwohner. Unser Stadtbüro ist die Erstkontaktstelle der Stadtverwaltung und bietet unseren Kundinnen und Kunden ein breites Spektrum an Dienstleistungen. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir nach Vereinbarung Sie als engagierte/r und initiative/r

SACHBEARBEITER/IN STADTBÜRO/MELDEWESEN 70 - 100 %

In dieser Funktion beraten Sie unsere Einwohnerinnen und Einwohner telefonisch und persönlich in Belangen wie Meldewesen, Hundewesen, Parkieren in verschiedenen Zonen und erledigen anfallende Administration und Korrespondenz. Sie vermitteln Ihr Wissen und Ihre Kenntnisse im Team und sind für die Ausbildung der Lernenden im Stadtbüro verantwortlich. Zudem pflegen Sie einen regen Kontakt zu internen und externen Stellen. Kurzum - Sie engagieren sich für eine fachkompetente und kundenorientierte Umsetzung des Dienstleistungsangebots und prägen das gute Image unseres Stadtbüros mit.

Mit einer kaufmännischen Ausbildung in der Verwaltung oder entsprechender Erfahrung erfüllen Sie grundlegende Voraussetzungen für diese Position. Nebst den fachlichen Qualifikationen überzeugen Sie mit einer effizienten und exakten Arbeitsweise und zeichnen sich durch Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Dienstleistungsorientierung aus. Selbstverständlich ist auch Ihre hohe Affinität für den Kundenkontakt sehr gefragt. Mit Ihnen als Lehrabgänger/in könnten wir uns die Zusammenarbeit auch vorstellen, wenn Sie über entsprechendes Grundwissen sowie ausgeprägte Lernbereitschaft und Motivation verfügen.

Sie finden bei uns eine vielseitige und herausfordernde Aufgabe und eine wertschätzende und partnerschaftliche Team- und Unternehmenskultur. Zudem profitieren Sie vom zentral gelegenen Arbeitsort mit bester Verkehrsanbindung und Anstellungskonditionen, die sich sehen lassen, wie z.B. mindestens 5 Wochen Ferien, ZVV-Bonus-Pass-Rabatt und Gratiseintritt im Sportzentrum. Aufgrund unserer betrieblichen Reorganisation können wir einen flexiblen Beschäftigungsgrad von 70 - 100 % anbieten. Bitte vermerken Sie Ihr Wunschpensum in Ihrem Bewerbungsschreiben.

Eine Aufgabe für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per Mail an personaldienst@ilef.ch oder per Post an die Stadt Illnau-Effretikon, Personaldienst, Märtplatz 29, 8307 Effretikon. Auskünfte Erteilt Ihnen gerne Fabian Glaser, Leiter Stadtbüro, unter Tel. 052 354 24 33.