Stadtbüro

Kontakt

Das Stadtbüro ist der Abteilung Sicherheit angegliedert.

Stadtverwaltung Illnau-Effretikon
Stadtbüro, Erdgeschoss Stadthaus
Märtplatz 29
8307 Effretikon
Tel. 052 354 24 24 (keine telefonischen Adressauskünfte)
Fax 052 354 23 23
E-Mail: stadtbuero@ilef.ch

NameFunktionTelefonE-Mail
Fabian GlaserLeiter Stadtbüro052 354 24 33fabian.glaser@ilef.ch
Ruža PajicStv. Leiterin Stadtbüro052 354 24 20ruza.pajic@ilef.ch
Jari GehrigSachbearbeiter Stadtbüro052 354 24 28jari.gehrig@ilef.ch
Valeria MucciSachbearbeiterin Stadtbüro052 354 24 23valeria.mucci@ilef.ch
Janine MüllerSachbearbeiterin Stadtbüro052 354 24 22janine.mueller@ilef.ch
Isabelle WagnerSachbearbeiterin Stadtbüro052 354 24 23isabelle.wagner@ilef.ch
Vanessa ZmaniSachbearbeiterin Stadtbüro052 354 24 25vanessa.zmani@ilef.ch

 
Das Stadtbüro ist Ihre erste Anlaufstelle im Stadthaus.

Es ist zuständig von A (wie Anmeldung) bis Z (wie Zu- und Wegzug) und Ihr Ansprechpartner für das gesamte Meldewesen. Bei Bedarf vermittelt es Sie gerne an die zuständige Stelle innerhalb der Verwaltung.

Dienstleistungsangebot des Stadtbüros im Überblick.

Themen des Stadtbüros

Abmeldung

Wenn Sie von Illnau-Effretikon wegziehen, müssen Sie dies innert 14 Tagen (max. 30 Tage im Voraus) persönlich beim Stadtbüro oder via Onlineschalter melden. Folgende Unterlagen sind nötig:

Schweizerinnen und Schweizer

  • Meldebestätigung
  • Bei Wegzug ins Ausland müssen Sie sich 1 Monat vor dem Wegzug beim Schalter des Steueramtes melden. Anschliessend können Sie sich beim Stadtbüro abmelden.

Ausländerinnen und Ausländer

  • Ausländerausweis, Pass oder Personalausweis
  • Bei Wegzug ins Ausland müssen Sie sich 1 Monat vor dem Wegzug beim Schalter des Steueramtes melden. Anschliessend können Sie sich beim Stadtbüro abmelden.

Die persönliche Abmeldung sowie die Abmeldung im Online-Schalter sind gebührenfrei.

Adressauskünfte

Im kantonalen Gesetz über die Information und den Datenschutz IDG ist festgehalten, wie Adressauskünfte von Privatpersonen und Firmen zu beantworten sind.

Einfache Adressanfrage
Liegt eine schriftliche Adressanfrage einer Privatperson oder einer Firma vor, werden folgende Daten bekannt gegeben:

Name, Vorname, Adresse, Datum von Zu- und Wegzug (§ 18 MERG, § 16 lit. a IDG)

Gebühr: Fr. 10.- (bei persönlicher Vorsprache am Schalter Fr. 5.-)

Erweiterte Adressanfrage
Liegt einer schriftlichen Adressanfrage ein Interessennachweis bei (Kopien von Kreditkartenanträgen, Darlehensverträge, Verlustscheine usw.) werden weitere Personendaten bekannt gegeben:

Zuzugsort, Wegzugsort, Geburtsdatum, Geschlecht, Zivilstand und Heimatort (§ 18 MERG, § 16 lit. a und § 17 Abs. 1 IDG)

Mit dem Interessennachweis kann ein berechtigtes Intresse glaubhaft gemacht werden. Die anfragende Stelle kann nachweisen, dass es sich bei der Person offensichtlich um eine Kundin/einen Kunden handelt und die Personendaten benötigt werden.

Gebühr: Fr. 20.- (bei persönlicher Vorsprache am Schalter Fr. 10.-)

Anmeldung

Sind Sie neu nach Illnau-Effretikon gezogen? Herzlich willkommen! Wir bitten Sie, sich persönlich oder via Onlineschalter innert 14 Tagen (max. 30 Tage im Voraus) bei uns zu melden. Für die Anmeldung benögiten wir folgende Unterlagen:

Schweizerinnen und Schweizer

  • Heimatschein (zur Wohnsitznahme)
  • Aufenthaltsausweis (zum Wochenaufenthalt)
  • sofern vorhanden: Familienbüchlein/Familienausweis
  • aktueller Versicherungsausweis der obligatorischen Krankenversicherung von allen sich anmeldenden Personen
  • Mietvertrag/Wohnungsausweis (bei Untermiete den Untermietsvertrag oder eine Bestätigung des Vermieters / Logisgebers)

Ausländerinnen und Ausländer

  • gültiger Reisepass oder Personalausweis
  • Ausländerausweis oder "Zusicherung zum Aufenthalt"
  • sofern vorhanden: Familienbüchlein, Eheschein und Geburtsschein
  • aktueller Versicherungsausweis der obligatorischen Krankenversicherung von allen sich anmeldenden Personen
  • Mietvertrag/Wohnungsausweis (bei Untermiete den Untermietsvertrag oder eine Bestätigung des Vermieters / Logisgebers)

Anmeldegebühr zur Niederlassung für jede erwachsene Person Fr. 20.-.
Anmeldegegebühr für Wochenaufenthalte Fr. 60.-.
Für Ausländerinnen und Ausländer fällt zusätzlich die Gebühr des Migrationsamtes an.

Datenschutz/Adresssperre/Datensperre

Einwohnerinnen und Einwohner können anhand eines schriftlichen Gesuches ihre Personendaten des Einwohnerregisters sperren lassen (§ 22 Gesetz über die Information und den Datenschutz IDG).

Meldeformular Datensperre

Für eine Sperrung Ihrer Steuerdaten setzen Sie sich bitte mit der Abteilung Steuern in Verbindung.

Empfangsgebühren für Radio/TV

Informationen zu den Empfangsgebühren für Radio/TV erhalten Sie unter www.billag.ch.

Führerausweis/Lernfahrausweis

Gesuch um Erteilung eines Lernfahrausweises

Die Formulare können an der Information auf der Stadtverwaltung oder direkt beim Strassenverkehrsamt bezogen werden. Wird das Gesuch zum ersten Mal eingereicht, ist es vom Stadtbüro zu bestätigen. Dafür hat die Gesuchstellerin/der Gesuchsteller persönlich beim Stadtbüro oder beim Strassenverkehrsamt vorzusprechen und einen gültigen Ausweis (CH-Bürger: Identitätskarte/Pass, Ausländer: Original-Ausländerausweis) sowie den Nothelferausweis vorzulegen.

Kosten Fr. 20.-

Gesuch um Umtausch eines ausländischen Führerausweises

Die Formulare können an der Information auf der Stadtverwaltung oder direkt beim Strassenverkehrsamt bezogen werden. Wird das Gesuch zum ersten Mal eingereicht, ist es von der Einwohnerkontrolle zu bestätigen. Dafür hat die Gesuchstellerin/der Gesuchsteller persönlich bei der Einwohnerkontrolle oder beim Strassenverkehrsamt vorzusprechen und einen gültigen Ausweis (CH-Bürger: Identitätskarte/Pass, Ausländer: Original-Ausländerausweis) sowie den ausländischen Führerausweis vorzulegen. Der Umtausch hat innerhalb eines Jahres nach Wohnsitznahme in der Schweiz zu erfolgen.

Kosten Fr. 20.-

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Strassenverkehrsamtes in Winterthur.

Hunde

Die wichtigsten Bestimmungen des Hundegesetzes und der Hundeverordnung finden Sie in verschiedenen Hundebroschüren des Veterinäramtes des Kantons Zürich. Das Merkblatt für Hundehalterinnen und Hundehalter des Veterinäramtes ist auch beim Stadtbüro erhältlich.

Merkblatt Hundehalter

Hunde-Anmeldung
Hunde-Abmeldung

Nächtliches Dauerparkieren

Nachts ist das regelmässige Parkieren von Fahrzeugen auf öffentlichem Grund oder allgemein zugänglichen Parkplätzen gebührenpflichtig

Parkierverordnung
Anmeldung nächtliches Dauerparkieren
Abmeldung nächtliches Dauerparkieren

Pass/Identitätskarte

Wollen Sie ins Ausland reisen? Denken Sie frühzeitig daran, Ihre Reisepapiere zu bestellen.

Wie Sie vorgehen müssen, lesen Sie im Merkblatt Pass/ID.

Das Passfoto kann auf Wunsch direkt im Stadtbüro gemacht werden. Alternativ können Sie das Passfoto auch auf Papier oder digital auf einem USB-Stick mitbringen. Bitte beachten Sie dazu die Kriterien für die Annahme von Fotos für Pässe und Identitätskarten.

Plakatierung

Auf öffentlichem Grund dürfen keine Plakate angebracht werden.

Bekanntmachungen für Vereine und örtliche Institutionen in den Grösse A4 bis maximal A3 zum gratis Anbringen an den Vereinsanschlagstellen können beim Stadtbüro abgegeben werden.

Umzug

Sie ziehen innerhalb Illnau-Effretikon um? Dann melden Sie dies innert 14 Tagen (max. 30 Tage im Voraus) persönlich beim Stadtbüro oder via Onlineschalter. Wir benötigen folgende Unterlagen:

Schweizerinnen und Schweizer

  • Meldebestätigung
  • Mietvertrag (bei Untermiete den Untermietsvertrag oder eine Bestätigung der Verwaltung)

Ausländerinnen und Ausländer

  • Ausländerausweis
  • Reisepass/Personalausweis
  • Mietvertrag (bei Untermiete den Untermietsvertrag oder eine Bestätigung der Verwaltung)

Für Schweizerinnen und Schweizer fallen keine Gebühren an. Ausländerinnen und Ausländer bezahlen die Gebühr des Migrationsamts.

Verpflichtungserklärung

Möchten Sie jemanden aus dem Ausland in die Schweiz einladen? Gerne nehmen wir die Verpflichtungserklärung im Stadtbüro entgegen.

Merkblatt Verpflichtungserklärung

Weisse Zonen

In den Quartierzonen kann maximal 4 Stunden mittels Anbringen der Parkscheibe und Einstellen der Ankunftszeit parkiert werden. Anwohner/innen und weitere Berechtigte können eine Parkkarte für das zeitlich unbeschränkte Parkieren erwerben.

Broschüre "Parkieren in Illnau-Effretikon"

Parkkarte bestellen

Onlineschalter

Alle Formulare vom Onlineschalter des Stadtbüros im Überblick.