Gospelchor Illnau-Effretikon

Der Gospelchor Illnau-Effretikon wurde 1993 gegründet und besteht derzeit aus rund 30 Sängerinnen und Sängern. Gesungen werden traditionelle Gospels sowie auch moderne Songs. Dirigiert wird der Chor durch James Isaacs und begleitet durch die Pianistin Christelle Rachel Péchin. Der Chor ist konfessionell neutral. Es besteht aber eine enge Zusammenarbeit mit der reformierten Kirchgemeinde Illnau-Effretikon, bei welcher auch der Dirigent und die Pianistin angestellt sind.

Neu kümmert sich ein vierköpfiges Team um die Organisation des Chors. Unter der Leitung von Gaby Lerchi sind das noch Martin Kuhn, Matthias Schweitzer und Erich Untersander.

Der Chor singt immer wieder bei Gottesdiensten in Illnau und Effretikon sowie bei anderen Anlässen. Die wöchentlichen Proben finden jeweils am Mittwochabend im reformierten Zentrum Rebbuck (bei der reformierten Kirche) in Effretikon statt.

Neue Sängerinnen und Sänger aller Stimmlagen sind jederzeit herzlich willkommen.

Auskünfte erteilt gerne Gaby Lerchi (E-Mail – gospelchor@effretikon.ch oder Tel. 052 343 42 62).

Haben wir dein Interesse geweckt – dann komm doch einfach am nächsten Mittwoch in unsere Probe - wir freuen uns auf dich.

Treffpunkte und Lokale

Proben 

Ref. Kirche Effretikon (Zentrum Rebbuck)

Mittwoch, 19.30 - 21.30 Uhr

Herbstferien, 09.10. - 20.10.2017

 

25. Jahre Gospelchor Illnau-Effretikon, Konzert

Samstag, 24. März 2018, 19.30 Uhr