Neuigkeit

Maskentragepflicht im Stadthaus und in öffentlichen Gebäuden

Verzichten Sie bitte trotzdem soweit möglich auf persönliche Kontakte vor Ort.

 

Der Bundesrat hat zur Eindämmung des Coronavirus weiterführende Präventions-Massnahmen beschlossen.

So gilt ab Montag, 19. Oktober 2020, im Stadthaus und in allen übrigen öffentlichen Gebäuden und Anlaufstellen eine Maskentragepflicht.

Wir sind für Sie da!

Die Stadtverwaltung hält ihren Betrieb zur Versorgung und Sicherstellung von wichtigen Dienstleistungen aufrecht.

Wir beraten Sie auch in dieser herausfordernden Zeit.
Verzichten Sie aber soweit möglich auf einen persönlichen Kontakt vor Ort im Stadthaus.

Sie tragen damit wesentlich dazu bei, die Ausbreitung des Coronavirus abzuschwächen.

Kontaktieren Sie uns bitte per Telefon oder per E-Mail oder nutzen Sie die Dienstleistungen, die über den Online-Schalter abgewickelt werden können. Stellen Sie uns Dokumente auf elektronischem oder postalem Weg zu.

Wir halten Sie in unserem Dossier zur aktuellen Situation auf dem Laufenden.

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Kontakt: praesidiales@ilef.ch

Aktuelle schweizweite Massnahmen im Überblick: