Neuigkeit

Grosskontrolle der Kommunalpolizeien

Fazit: Führerausweis-Entzüge und Ordnungsbussen

In der Nacht vom Freitag auf den Samstag führten die Kommunalpolizeien von Uster, Dübendorf, Volketswil und Illnau-Effretikon an diversen Örtlichkeiten gemeinsame Kontrollen durch.

Anlässlich dieser Grosskontrolle der Kommunalpolizeien wurde bei sieben Autolenkern die Fahrunfähigkeit festgestellt. Fünf von den sieben Autolenkern mussten den Führerausweis vor Ort abgeben. Dazu führte ein Fahrzeuglenker sein Fahrzeug trotz Entzug seines Führerausweises. Drei weitere Fahrzeuglenker wurden ebenfalls aufgrund von technischen Änderungen oder anderen Verkehrsdelikten zur Anzeige gebracht. Gegen zehn weitere Automobilisten wurden Ordnungsbussen ausgesprochen. Bei 14 Fahrzeugen wurden zudem Mängel festgestellt.

Kontakt: stadtpolizei@ilef.ch