Neuigkeit

Kredite bewilligt und Arbeiten vergeben

Neuer Pumptrack, Ersatz Reservoirableitung «Chäferberg» und Vergabe der periodischen Kontrolle der Schutzräume

Der Auftrag für den Bau eines Pumptracks bzw. Pumpparks im Sportzentrum mit einem Kostenrahmen von 220'000 Franken wird an die Flying Metal GmbH, Thun, vergeben. Die Arbeitsausführung ist im Sommer 2021 geplant.

ZUM BESCHLUSS DES STADTRATES
SRB-Nr. 2021-60

 

Für den Ersatz der Reservoirableitung «Chäferberg» (First) bis Billikon, den Ersatz der Kanalisationsleitung bzw. Verlegung der Bacheindolung sowie die Strasseninstandsetzung werden gebundene Ausgaben von 370'000 Franken bewilligt. Die Bauarbeiten starten im April und werden im Sommer abgeschlossen.

ZUM BESCHLUSS DES STADTRATES
SRB-Nr. 2021-58

 

Mit der periodischen Kontrolle der Schutzräume im Gebiet der Zivilschutzorganisation Illnau-Effretikon und Umgebung (Gemeinden Brütten, Illnau-Effretikon, Lindau, Nürensdorf und Weisslingen) für die Jahre 2021 bis 2023 wird die ewp ag, Effretikon, beauftragt. Dafür werden gebundene Ausgaben von jährlich 72'000 Franken bewilligt.


ZUM BESCHLUSS DES STADTRATES
SRB-Nr. 2021-59

 

Kontakt: praesidiales@ilef.ch