Neuigkeit

Pavillon Watt

Der Stadtrat hält am Standort fest und plant einen Ersatzbau.

Die Angebote im Pavillon Watt nehmen eine wichtige Funktion in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung wahr. Die Trägerschaft liegt beim Familienverein Effretikon und dem Verein Ludothek Effretikon. Der Pavillon, welcher ursprünglich als Provisorium erstellt wurde, ist baufällig bzw. erfüllt die gesetzlichen Auflagen nicht mehr. Aufgrund einer Analyse, bei der verschiedene mögliche Standorte untersucht wurden, hat der Stadtrat entschieden, am bisherigen Standort des Pavillons Watt festzuhalten und einen Ersatzbau zu projektieren. Für die Projektierung wurde ein Kredit von 50‘000 Franken bewilligt. Geplant ist, gegen Ende Jahr dem Parlament das Bauprojekt und den Baukredit zur Genehmigung zu unterbreiten.

Kontakt: praesidiales@ilef.ch