Neuigkeit

Schüler verstirbt bei Verkehrsunfall

Die Schule Illnau-Effretikon trauert.

Bei einem Verkehrsunfall ist heute ein Primarschüler aus der Schule Schlimperg auf dem Heimweg tödlich verunfallt. Die ganze Schule Illnau-Effretikon ist über den tragischen Unglücksfall sehr traurig. Die Gedanken sind bei den Angehörigen des verstorbenen Kindes. Ihnen entbieten wir das herzlichste Beileid.

Erika Klossner-Locher
Schulpräsidentin

Zur Medienmitteilung der Kantonspolizei:
https://www.kapo.zh.ch/internet/sicherheitsdirektion/kapo/de/aktuell/medienmitteilungen/2018_12/1812041f.html