Neuigkeit

Stadtrat hat sich konstituiert.

Marco Nuzzi im Hoch-, Erik Schmausser im Tiefbau.

 

 

Der Stadtrat Illnau-Effretikon tagte erstmals in neuer Zusammensetzung. Der neugewählte Erik Schmausser übernimmt das Ressort Tiefbau. Marco Nuzzi wechselt vom aufgelösten Ressort Jugend und Sport ins Ressort Hochbau. Die übrigen wiedergewählten Stadträtinnen und Stadträte bleiben ihren Funktionen treu.

 

Die Ressortverteilung im Stadtrat Illnau-Effretikon für die Legislatur 2018 – 2022 präsentiert sich wie folgt:

Stadtpräsident

 

Ueli Müller, SP

1. Vizepräsidentin

 

Erika Klossner-Locher, FDP

2. Vizepräsident

 

Philipp Wespi, FDP

 

 

 

Stadträtin Ressort Bildung

 

Erika Klossner-Locher, FDP

Stadtrat Ressort Finanzen

 

Philipp Wespi, FDP

Stadtrat Ressort Gesellschaft

 

Samuel Wüst, SP

Stadtrat Ressort Hochbau

 

Marco Nuzzi, FDP

Stadträtin Ressort Sicherheit

 

Salome Wyss, SP

Stadtrat Ressort Tiefbau

 

Erik Schmausser, GLP

 

Der Stadtrat delegiert Marco Nuzzi als Vorsitzenden in die Baubehörde; Erik Schmausser nimmt als Mitglied Einsitz. Die Schulpflege wird durch Erika Klossner-Locher präsidiert; bei der Sozialbehörde obliegt diese Funktion Samuel Wüst.

 

 

OBERE REIHE, VON LINKS NACH RECHTS:
Erik Schmausser, Ressort Tiefbau, GLP;
Salome Wyss, Ressort Sicherheit, SP;
Samuel Wüst, Ressort Gesellschaft, SP

UNTERE REIHE, VON LINKS NACH RECHTS:
Marco Nuzzi, Ressort Hochbau, FDP;
Erika Klossner-Locher, Ressort Bildung, FDP;
Ueli Müller, Ressort Präsidiales, SP;
Philipp Wespi, Ressort Finanzen, FDP

Kontakt: praesidiales@ilef.ch