Kopfzeile

Inhalt

Teilrevision Zonenplan Stadthaus

PRIVATER GESTALTUNGSPLAN «WOHNEN AM STADTGARTEN»
TEILREVISION PRIVATER GESTALTUNGSPLAN «STADTHAUS»
TEILREVISION ZONENPLAN «STADTHAUS»

GENEHMIGUNG

Das Stadtparlament hat am 14. Juli 2022 dem Privaten Gestaltungsplan «Wohnen am Stadtgarten», der Teilrevision Privater Gestaltungsplan «Stadthaus» sowie der Teilrevision Zonenplan «Stadthaus» zugestimmt. Die Baudirektion des Kantons Zürich hat mit Verfügungs-Nrn. 1006/22, 1054/22 und 1053/22 vom 18. November 2022 diese drei Planungsvorlagen genehmigt.

Die Genehmigungsentscheide werden hiermit zusammen mit den geprüften Akten im Sinne von § 5 Abs. 3 PBG öffentlich bekannt gemacht. Sie liegen mit den zugehörigen Planungsakten ab dem 1. Dezember 2022 während den ordentlichen Öffnungszeiten im Stadthaus Effretikon, Abteilung Hochbau (3. OG), Märtplatz 29, 8307 Effretikon, sowie unter www.ilef.ch/amtliche_publikationen zur Einsichtnahme auf.

Gegen diese Entscheide kann innert 30 Tagen von der Veröffentlichung an gerechnet beim Baurekursgericht des Kantons Zürich, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Rekurs erhoben werden. Die dreifach einzureichende Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss sowie die aufgerufenen Beweismittel sind beizulegen oder genau zu bezeichnen. Rekursentscheide des Baurekursgerichtes sind kostenpflichtig; die Kosten hat die im Verfahren unterliegende Partei zu tragen.

1. Dezember 2022
Abteilung Hochbau

Genehmigung Kanton
Zustimmung Stadtparlament
Bericht nach Art. 47 RPV
Zonenplanänderung 1:5000
Mehrwertprognose Amt für Raumentwicklung

 

ÖFFENTLICHE AUFLAGE

 

Der Stadtrat hat am 11. November 2021 beschlossen, die Teilrevision des Zonenplans «Stadthaus» im Sinne von § 7 Abs. 2 PBG zur öffentlichen Auflage zu verabschieden.

Die öffentliche Auflage und Anhörung dauert 60 Tage. In der Zeit vom 19. November 2021 bis 18. Januar 2022 liegen die Unterlagen öffentlich auf. Die Akten sind einsehbar im Stadthaus Effretikon, Abteilung Hochbau (3. Stock), Märtplatz 29, 8307 Effretikon, sowie auf der Internetseite www.ilef.ch/zonenplanstadthaus. Während der genannten Frist können sich alle zum Inhalt der Teilrevision schriftlich äussern.

Allfällige Einwendungen sind bis spätestens 18. Januar 2022 (Datum des Poststempels) schriftlich an den Stadtrat Illnau-Effretikon, Märtplatz 29, 8307 Effretikon, zu richten. Über die nicht berücksichtigten Einwendungen wird gesamthaft bei der Festsetzung entschieden.

18. November 2021
Abteilung Hochbau

Stadtratsbeschluss SRB-Nr. 2021-225
Bericht nach Art. 47 RPV
Plan 1:1000