Bühnenmeister/in im Jahresarbeitspensum 10 %

Die Stadt Illnau-Effretikon - zwischen Winterthur und Zürich gelegen - bietet mit ländlichen und urbanen Gebieten, Weilern, Zentren und dem historischen Dorf Kyburg attraktive Bedingungen für die rund
17'000 Einwohnerinnen und Einwohner. Unser Team der Abteilung Hochbau engagiert sich für die städtischen Immobilien während des gesamten Lebenszyklus. Nach Vereinbarung suchen wir für unsere Immobilie Restaurant Rössli, Illnau, eine engagierte Persönlichkeit als

BÜHNENMEISTER/IN IM JAHRESARBEITSPENSUM 10 %

Das Restaurant Rössli ist ein beliebter Treffpunkt für Kulinarik, Kultur, Wirtschaft, Politik und private Anlässe. Sie tragen mit Ihrem Wirken massgeblich zum erfolgreichen Betrieb bei und nehmen dabei folgende Aufgaben wahr:

–       Sicherstellung eines effizienten und professionellen Betriebs des Rössli Saals inkl. Bühne / Mobiliar
–       Unterstützung der Vereins- und Mieterveranstaltungen im Rahmen der Reglements über die
         Benützung der Bühne und der Garderoben des Rössli-Saals
–       Sicherstellung eines wirtschaftlichen Einsatzes der Ressourcen (Personal, Maschinen, Geräte, Verbrauchsmaterial etc.)
–       Sicherstellung des baulichen Unterhalts und Wartungsarbeiten gemäss den anlagespezifisch definierten Standards
–       Erstellung Abrechnung Bühnenbenützung inkl. Technik und Bühnenmeister
–       Bedürfnisorientierte Zusammenarbeit mit dem Pächter des Restaurants im Rahmen von Sitzungen und Besprechungen
–       Organisation der Stellvertretungen

Als Fachperson mit Erfahrung in einer vergleichbaren Funktion verfügen Sie über fundierte Kompetenzen in den Bereichen Bühnen-/Gebäudetechnik, Betriebs-/Arbeitssicherheit, Administration und Reinigung. Sie haben das Flair für die Anforderungen eines Restaurants- und Eventlokals und zeichnen sich durch einen selbständigen, effizienten und dienstleistungsorientierten Arbeitsstil aus. Zudem sind Sie im Besitz des Führerausweises B, verfügen über PC-Kenntnisse und gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse (mind. Niveau C1). Wochenend- und Abendeinsätze sind für Sie selbstverständlich.  Aus Gründen der kurzfristigen und raschen Einsatzfähigkeit ist der Wohnort in der Region Illnau Voraussetzung.

Sie finden bei uns eine vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einer wertschätzenden und partnerschaftlichen Team- und Unternehmenskultur. Sie profitieren vom zentral gelegenen Arbeitsort mit bester Verkehrsanbindung und Anstellungskonditionen, die sich sehen lassen können, wie z.B. mindestens 5 Wochen Ferien. Worauf wir Wert legen in unserer Arbeit und viele weitere Informationen und Impressionen finden Sie auf dieser Website. Bei Fragen wenden Sie sich an Maya Corina, Leiterin Hauswartung. Sie ist ab dem 23. September 2019 erreichbar unter Tel. 052 354 24 79.

Eine Aufgabe für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per Mail, an personal@ilef.ch oder per Post an die Stadt Illnau-Effretikon, Personal, Märtplatz 29, 8307 Effretikon.