Fachperson schulergänzende Betreuung 40% pro Jahr mit Verantwortung für die Gestaltung des Ferienangebots

Die Stadt Illnau-Effretikon - zwischen Winterthur und Zürich gelegen - bietet mit ihren ländlichen und urbanen Gebieten, ihren Weilern, Zentren und dem historischen Dorf Kyburg attraktive Bedingungen für die rund 17 000 Einwohnerinnen und Einwohner. Die Abteilung Bildung engagiert sich für die schulische und ausserschulische Entwicklung der Kinder. Zur Ergänzung des Teams der schulergänzenden Betreuung suchen wir per 20. August 2018 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Fachperson schulergänzende Betreuung 40 % pro Jahr
mit Verantwortung für die Gestaltung des Ferienangebots

Die Betreuungsinstitution befindet sich im Schulhaus Schlimperg - nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Effretikon entfernt - und bietet Platz für 36 Kinder ab Alter Kindergarten bis 6. Klasse. Zusammen mit einem Team sind Sie zuständig für die Betreuung der Kinder am Mittagstisch und am Nachmittag. Dabei fördern Sie die Selbständigkeit der Kinder, sorgen für vielfältige Freizeitaktivitäten, intervenieren bei Konfliktsituationen und sind für die Kinder eine verlässliche Bezugsperson. Zudem wirken Sie bei der Organisation und der Weiterentwicklung der Institution mit. Sie arbeiten an 5 Tagen pro Woche 2.5 bis 5 Stunden während 39 Wochen pro Jahr. Für die Planung, Organisation und Durchführung des Ferien-Betreuungsangebots arbeiten Sie fünf Wochen pro Jahr zu 100 %. Die Option auf Erhöhung des Arbeitspensums besteht.

Sie verfügen über ein Diplom als Fachperson Betreuung, in Sozialpädagogik oder eine gleichwertige Ausbildung und idealerweise über Erfahrung in der Freizeitbetreuung von altersgemischten Kindergruppen. Mit Ihrer positiven Lebenseinstellung, Belastbarkeit und Ihrer offenen, kompetenten und teamfähigen Art tragen Sie zu einer konstruktiven und dienstleistungsorientierten Atmosphäre bei.

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einer wertschätzenden und partnerschaftlichen Team- und Unternehmenskultur. Zudem profitieren Sie vom zentral gelegenen Arbeitsort mit bester Verkehrsanbindung und guten Anstellungskonditionen. Worauf wir Wert legen in unserer Arbeit und viele weitere Informationen und Impressionen finden Sie auf unserer Homepage unter www.ilef.ch. Bei Fragen oder für Auskünfte steht Ihnen die Leiterin Betreuung, Franzisca Keel,  unter 052 354 23 83, gerne zur Verfügung. Eine Aufgabe für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per Mail, an personaldienst@ilef.ch oder per Post an die Stadt Illnau-Effretikon, Personaldienst, Märtplatz 29, 8307 Effretikon.