Fachperson Zusatzleistungen AHV/IV 70%

Die Stadt Illnau-Effretikon - zwischen Winterthur und Zürich gelegen - bietet mit ihren ländlichen und urbanen Gebieten, ihren Weilern, Zentren und dem historischen Dorf Kyburg attraktive Bedingungen für die rund 17 000 Einwohnerinnen und Einwohner. Die Stadtverwaltung Illnau-Effretikon erbringt vielseitige und professionelle Dienstleistungen. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Zusatzleistungen AHV/IV suchen wir per 1. Oktober 2018 oder nach Vereinbarung eine dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als

FACHPERSON ZUSATZLEISTUNGEN AHV/IV 70 %

In dieser Funktion bearbeiten Sie Gesuche im Zusammenhang mit Zusatzleistungen AHV/IV und klären die teilweise komplexen finanziellen und sozialversicherungsrechtlichen Belange ab. Dabei stehen Sie im telefonischen und persönlichen Kontakt mit unserer Kundschaft und sorgen für eine fachkompetente Information und Beratung. Die Abrechnung von Kranken- und Behinderungskosten und die periodische Überprüfung laufender Leistungsfälle ergänzen Ihren Aufgabenbereich.

Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung und Weiterbildungen im Bereich der Zusatzleistungen AHV/IV. Mit Ihren guten Kenntnissen in fachbezogenen rechtlichen und finanziellen Belangen und dem Flair, Sachverhalte adressatengerecht zu vermitteln, erfüllen Sie weitere wichtige Voraussetzungen. Sie agieren mit Ihrer Fach- und Sozialkompetenz auch in anspruchsvollen Situationen souverän und tragen zu einem positiven Teamspirit bei. Ihre Anwenderkenntnisse in Word/Excel nutzen Sie gekonnt und sind idealerweise auch mit der Fachapplikation „ZUSCALC“ vertraut.

Sie finden bei uns eine vielseitige Aufgabe in einem spannenden Umfeld und eine wertschätzende und partnerschaftliche Team- und Unternehmenskultur. Bei funktionsbezogenen Weiterbildungen können Sie mit unserer Unterstützung rechnen. Zudem profitieren Sie vom zentral gelegenen Arbeitsort mit bester Verkehrsanbindung und Anstellungskonditionen, die sich sehen lassen können, wie z.B. mindestens 5 Wochen Ferien, ZVV-Bonus-Pass-Rabatt und Gratiseintritt im Sportzentrum. Worauf wir Wert legen in unserer Arbeit und viele weitere Informationen und Impressionen finden Sie auf unserer Homepage unter www.ilef.ch. Auskünfte gibt Ihnen gerne Annemarie Kasper, Leiterin Zusatzleistungen AHV/IV, 052 354 24 35. Eine Aufgabe für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per Mail an personal@ilef.ch oder per Post an die Stadt Illnau-Effretikon, Personal, Märtplatz 29, 8307 Effretikon.