Leiter/in Entsorgung und Umwelt 80 - 100 %

Die Stadt Illnau-Effretikon - zwischen Winterthur und Zürich gelegen - bietet mit ländlichen und urbanen
Gebieten, Weilern, Zentren und dem historischen Dorf Kyburg attraktive Bedingungen für die rund
17 000 Einwohnerinnen und Einwohner. Das Team des Bereichs Entsorgung und Umwelt, welches organisatorisch der Abteilung Tiefbau angegliedert ist, erbringt vielseitige Dienstleistungen für die Bevölkerung und engagiert sich für eine saubere Stadt. Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine gestaltungs- und umsetzungsstarke Persönlichkeit als

LEITER/IN ENTSORGUNG UND UMWELT 80 - 100 %

In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die fachliche, wirtschaftliche, administrative und personelle Führung des Bereichs. Sie erarbeiten und implementieren Konzepte, beraten und sensibilisieren die Kunden in Entsorgungs- und Umweltthemen und sind eine wichtige Ansprechperson für Mitglieder der Behörden und der Verwaltungsleitung, wenn es um die Weiterentwicklung und strategische Ausrichtung Ihres Bereichs geht. Das Erstellen des Budgets und der Vollkostenrechnung mittels Softwareprogramm ABeWi gehören im Weiteren zu Ihren Hauptaufgaben. Operative Mitarbeit in der Hauptsammelstelle leisten Sie punktuell, bei personellen Engpässen. In dieser Funktion arbeiten Sie 80 % und werden von einem gut eingespielten Team mit einem Fachverantwortlichen Entsorgung und zwei Mitarbeitenden unterstützt. Falls Sie an einem Vollzeitpensum interessiert sind, arbeiten Sie zusätzlich in Projekten der Abteilung Tiefbau mit.

Sie verfügen über eine höhere Berufsbildung im Fachgebiet Entsorgungswesen/Umwelttechnik und Erfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit. Mit konzeptionellen Fähigkeiten, Organisationstalent und Gewandtheit in der mündlichen und schriftlichen Kommunikation erfüllen Sie weitere wichtige Voraussetzungen. Ihr Interesse für politische Zusammenhänge und Abläufe runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, spannende und herausfordernde Aufgabe mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten in einer wertschätzenden und partnerschaftlichen Unternehmenskultur. Zudem profitieren Sie vom zentral gelegenen Arbeitsort mit bester Verkehrsanbindung sowie von Anstellungskonditionen, die sich sehen lassen können. Mehr über unsere Stadt erfahren Sie unter www.ilef.ch. Auskünfte gibt Ihnen gerne Dieter Fuchs, Leiter Tiefbau, 052 354 24 74.

Möchten Sie mit uns die Zukunft der Stadt Illnau-Effretikon mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per Mail an personal@ilef.ch oder per Post an die Stadt Illnau-Effretikon, Personal, Märtplatz 29, 8307 Effretikon.