Leiter/in Forstbetrieb + Naturschutz / Förster/in HF 100 %

Die Stadt Illnau-Effretikon - zwischen Winterthur und Zürich gelegen - bietet mit ländlichen und urbanen Gebieten, Weilern, Zentren und dem historischen Dorf Kyburg attraktive Bedingungen für die rund 17 000 Einwohnerinnen und Einwohner. Unser Team des Forstbetriebs gewährleistet eine nachhaltige, naturnahe und wirtschaftliche Schutz-, Wohlfahrts- und Nutzfunktion der Wälder und des Forstreviers und ist verantwortlich für die Belange des Naturschutzes. Per 1. März 2019 oder nach Vereinbarung suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

LEITER/IN FORSTBETRIEB + NATURSCHUTZ / FÖRSTER/IN HF 100 %

In dieser Funktion sind Sie fachlich dem Kreisforstmeister, Forstkreis 4, personell dem Leiter Tiefbau unterstellt. Sie sind verantwortlich für die fachliche, personelle und finanzielle Leitung Ihres Zuständigkeitsbereichs gemäss dem Leitbild für den Wald im Kanton Zürich sowie weiteren externen und internen Richtlinien. Sie erbringen Dienstleistungen gegenüber Dritten (Private, ASTRA, SBB, EKZ, Vita-Parcours u.a.) und beraten die Waldbesitzer/innen des Reviers und drei Jagdgesellschaften bei der Wildschadenverhütung und weiteren Fachthemen. Zudem vermitteln Sie Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrung im Rahmen von Kursen und stehen im Kontakt mit neun Holzkorporationen des Forstreviers, der Forstrevierkommission und der Bevölkerung. Die Massnahmen bei Elementarschäden im Wald, der Naturschutz, die Kontrolle und Überwachung der Gewässer und die Öffentlichkeitsarbeit gehören ausserdem zu Ihrem vielseitigen Aufgabengebiet. Unterstützt werden Sie von einem gut eingespielten Team und einer externen Fachspezialistin in den Belangen des Naturschutzes.

Sie verfügen über einen Abschluss als Förster/in HF oder eine gleichwertige Ausbildung und haben sich stetig weitergebildet. Ihre unternehmerischen und operativen Fähigkeiten haben Sie in einer vergleichbaren Position bewiesen. Sie zeichnen sich durch hohe Kundenorientierung, Sozialkompetenz und Menschenkenntnis aus und überzeugen in der Rolle als Fach- und Führungsperson. Gute PC-Anwenderkenntnisse und die Führerausweise B und BE (Anhänger bis 3.5 t) sind weitere Voraussetzungen.

Sie finden bei uns eine vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einer wertschätzenden und partnerschaftlichen Team- und Unternehmenskultur. Bei funktionsbezogenen Weiterbildungen können Sie mit unserer Unterstützung rechnen. Zudem profitieren Sie vom zentral gelegenen Arbeitsort mit bester Verkehrsanbindung und Anstellungskonditionen, die sich sehen lassen können, wie z.B. mindestens 5 Wochen Ferien, ZVV-Bonus-Pass-Rabatt und Gratiseintritt im Sportzentrum. Worauf wir Wert legen in unserer Arbeit und viele weitere Informationen und Impressionen finden Sie auf unserer Homepage unter www.ilef.ch. Bei Fragen können Sie sich gerne an den jetzigen Stelleninhaber, Herbert Werlen, unter 052 354 25 91, wenden.

Eine Aufgabe für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise per Mail, an personal@ilef.ch oder per Post an die Stadt Illnau-Effretikon, Personal, Märtplatz 29, 8307 Effretikon.