Kopfzeile

Inhalt

Mehrzweckanlage Eselriet

FEUERWEHR, HAUPTSAMMELSTELLE, UNTERHALTSBETRIEB, WASSERVERSORGUNG UND ZIVILSCHUTZ AN EINEM ORT

Die geplante Mehrzweckanlage im Eselriet, Effretikon, soll Platz bieten für Feuerwehr, Hauptsammelstelle, Unterhaltsbetrieb, Wasserversorgung und Zivilschutz. Für den Neubau führte die Stadt einen offenen Architekturwettbewerb durch. Von den 30 eingereichten Vorschlägen vermochte das Projekt der ARGE Bühler Streit, Zürich, das Beurteilungsgremium am meisten zu überzeugen. Der Stadtrat bestätigte den Entscheid der Jury.

Den Beschluss Nr. 2021-22 des Stadtrats finden Sie HIER.

Sobald das Resultat des Architekturwettbewerbs rechtskräftig ist, wird das Projekt weiter vertieft. Dafür ist vorerst ein Projektierungskredit zu bewilligen.

Zugehörige Objekte

Name Download