Kopfzeile

Inhalt

Sprechstunden Energieberatung

Anlaufstelle für alle Fragen einer energieeffizienten und zukunftsorientierten Energienutzung (z. B. bei Sanierung der Gebäudehülle oder Heizungsersatz) ist die Abteilung Hochbau.

Alex Herzog, Fachverantwortlicher Energie der Stadt Illnau-Effretikon, beratet Sie im Rahmen von Sprechstunden gerne zu Fragen rund um das Thema Energie.

Die Beratungen finden im Stadthaus, 3. Obergeschoss im Sitzungszimmer 301 von 16.00 - 18.00 Uhr an folgenden Daten statt:

  • 4. Juli
  • 8. August
  • 5. September
  • 3. Oktober
  • 7. November
  • 5. Dezember

Bei Bedarf steht Ihnen Alex Herzog, Fachverantwortlicher Energie, auch auf Anfrage für einen individuellen Beratungstermin ausserhalb der obgenannten Daten zur Verfügung.



Für eine umfassendere Vorgehensberatung empfehlen wir, die bewährten Beratungsangebote zu nutzen:
 

Geak Plus

IST-ZUSTAND BEURTEILEN UND MODERNISIERUNG PLANEN.

Ein GEAK®Plus liefert Ihnen neben der Energieetikette eine Entscheidungsgrundlage, wie Sie Ihr Gebäude energetisch zukunftsfähig machen können. Zu einem GEAK®Plus gelangen Sie, indem Sie direkt auf der GEAK®-Website eine Expertin oder einen Experten Ihrer Wahl beauftragen.

Mehr Informationen finden Sie hier.


 

Heizungsersatz

HEIZUNGSERSATZ:
ENTSCHEIDUNGSGRUNDLAGE FÜR EIN NEUES UMWELTFREUNDLICHES HEIZUNGSSYSTEM

Von der fossilen auf eine erneuerbare Wärmeerzeugung umsteigen? Eine Wärmepumpe mit Erdsonde oder mit Luft-Wasser? Finden Sie es heraus, beispielsweise mit einer unverbindlichen und kostenlosen Energieberatung von den EKZ.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Solarenergie

ENTSCHEIDUNGSGRUNDLAGE FÜR DIE NUTZUNG VON SONNENENERGIE (SOLARTHERMIE/PHOTOVOLTAIK)

Sonnenenergie in der Form von Wärme (Warmwasser und Heizung) oder Strom nutzen? Finden Sie es heraus, beispielsweise mit einer unverbindlichen Energieberatung von den EKZ.

Mehr Informationen finden Sie hier.



 

Finanzierungsberatung

ENTSCHEIDUNGSGRUNDLAGE FÜR DIE FINANZIERUNG IHRES VORHABENS

Damit auch die Finanzierung für Ihr Bauvorhaben geklärt ist, empfehlen wir Ihnen frühzeitig sich mit Ihrer Bank für eine Beratung in Verbindung zu setzen.

 

 

 

 

Detaillierte Informationen zum städtischen Energieförderprogramm und dessen Beiträgen finden Sie unter Energiestadt.

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt