Kopfzeile

Inhalt

Privater Gestaltungsplan Hirschacher

KOMMUNALE NUTZUNGSPLANUNG
PRIVATER GESTALTUNGSPLAN
«HIRSCHACHER»; HORBEN

ÖFFENTLICHE AUFLAGE

Der Stadtrat hat am 25. November 2021 beschlossen, den Privaten Gestaltungsplan «Hirschacher», Horben, im Sinne von § 7 Abs. 2 PBG zur öffentlichen Auflage zu verabschieden.

Die Lamprecht Pflanzen AG beabsichtigt, ihren Produktionsstandort in Horben bei Illnau umweltfreundlicher und effizienter zu betreiben, die Arbeits- und Verkehrssicherheit auf dem Betriebsareal sicherzustellen und die interne Logistik zu verbessern. Für das Areal in der Landwirtschaftszone hat sie einen privaten Gestaltungsplan erarbeitet.

Die öffentliche Auflage und Anhörung dauert 60 Tage. In der Zeit vom 2. Dezember 2021 bis 31. Januar 2022 liegen die Unterlagen öffentlich auf. Die Akten sind einsehbar im Stadthaus Effretikon, Abteilung Hochbau (3. Stock), Märtplatz 29, 8307 Effretikon, sowie auf der Internetseite www.ilef.ch/hirschacher. Während der genannten Frist können sich alle zum Inhalt der Teilrevision schriftlich äussern.

Allfällige Einwendungen sind bis spätestens 31. Januar 2022 (Datum des Poststempels) schriftlich an den Stadtrat Illnau-Effretikon, Märtplatz 29, 8307 Effretikon, zu richten. Über die nicht berücksichtigten Einwendungen wird gesamthaft bei der Festsetzung entschieden.

2. Dezember 2021
Abteilung Hochbau

Stadtratsbeschluss SRB-Nr. 2021-247
Erläuternder Bericht nach Art. 47 RPV und § 7 PBG
Bestimmungen
Situationsplan 1:500

Zugehörige Objekte